Eleonoren-Klinik - Lindenfels-Winterkasten

Gastroenterologischer Schwerpunkt

Therapieangebote - Innere Medizin und Gastroenterologie

Im gastroenterologischen Schwerpunkt bzw. Schwerpunkt Innere Medizin bietet die Eleonoren-Klinik eine Vielzahl von therapeutischen Leistungen an. Neben einer Verbesserung von Krankheitsbewältigung und Krankheitsverständnis liegt ein Schwerpunkt der therapeutischen Bemühungen auf der gezielten Ernährungsberatung mit ausreichender Kalorien- und Nährstoffzufuhr sowie in der Beratung im Umgang mit Problemen im Alltag und Beruf. Geschlossene Schulungen werden angeboten für Menschen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Bei schwerwiegenden gastroenterologischen Problemen (z.B. Kurzdarm-Syndrom) besteht auch die Möglichkeit der parenteralen Ernährung über eine PEG. Ernährungsberatungen werden sowohl in der Gruppe als auch bei besonderen Problemen als Einzelberatungen durchgeführt. Lehrküchenveranstaltungen komplettieren hier das Angebot.

Aufgrund der besonderen Personalqualität können auch Rehabilitanden mit noch offener Wundbehandlung (z.B. bei Fisteln, nach operativen Interventionen) in der Eleonoren-Klinik bestens versorgt werden.

Stomatherapeuten beraten, betreuen und versorgen Stomabetroffene in allen Abschnitten des Krankheits- und Genesungsprozesses. Ziel ist es, die für jeden Stomabetroffenen individuell mögliche, beste und schnellste Rehabilitation zu ermöglichen.

DieseSeite

Eleonoren-Klinik - Lindenfels-Winterkasten