Eleonoren-Klinik - Lindenfels-Winterkasten

Adipositas-Therapie

Konzepte der Eleonoren-Klinik sind verhaltenstherapeutische Interventionen mit dem Ziel der Einleitung einer Lebensstilveränderung mit regelmäßiger körperlicher Bewegung und kalorienkontrollierter Kost mit möglichst anhaltender langfristiger Gewichtsreduktion.

Eckpunkte dieses multimodalen Therapiekonzeptes sind eine intensive verhaltens-therapeutisch orientierte Gruppen-Therapie, Motivationsförderung, Mobilisation durch bewegungstherapeutische Maßnahmen und Vermittlung von Ernährungswissen und Ernährungskompetenzen.

Hierzu führt die Eleonoren-Klinik sowohl Adipositas-Regelprogramme als auch Adipositas-Langzeitprogramme für verschiedene Adipositasgrade als Etappenheilverfahren durch.

Entsprechend den verschiedenen Gewichtsklassen, auch bei schwerer Adipositas, verfügt die Eleonoren-Klinik neben einer ausreichenden Zahl an Schulungsräumen über eine genügende Zahl an Trainingsgeräten und eine geeignete Zimmerausstattung für schwer adipöse Menschen. Eine schwerere Adipositas geht im Regelfall auch mit relevanten orthopädischen Begleiterkrankungen einher, welche selbstverständlich in unserer Klinik fachkompetent mitbetreut werden können.

Ebenfalls können wir ein Screening für schlafbezogene Atemstörungen bei uns durchführen.

DieseSeite

Eleonoren-Klinik - Lindenfels-Winterkasten